MähdreschSie haben leider nicht genügend Rechte, um dieses Bild zu sehen.er fehl am Platz

Fotos

Bei Christoph Schmidt aus Kottingwörth ist ein moderner Mähdrescher beim Ernteeinsatz nicht immer die passende Landmaschine. Für die Vorbereitung des Kottingwörther Drescherfestes mit Oldtimer-Landmaschinen Ende September/Anfang Oktober ist der motorisierte Alleskönner fehl am Platz. Und so kommt auch immer wieder der altgediente Bindemäher aus der Nachkriegszeit hinter dem „Zugpferd“ DEUTZ  D 30 aus den Sechzigern zum Einsatz. Allerdings müssen dabei auch inzwischen unübliche Handarbeiten erledigt werden. Aber da kann sich der Oldtimer-Fan  auf seine Freunde sowohl bei der hochsommerlichen Ernte wie auch beim herbstlichen Drescherfest seit Jahren voll und ganz verlassen. Und gegen die derzeitige Bruthitze gibt es auch diverse Gegenmittel für die schwer arbeitenden Erntehelfer.

   
© www.kottingwoerth.de